Das Team

Die Ärztinnen Frau Dr. med. Kurch und Frau Bischoff stehen Ihnen für alle Fragen zu Gesundheit, Krankheit und Vorsorge zur Verfügung. Aufgrund der spezifischen Ausbildung als Internistinnen stehen Erkrankungen aus der Inneren Medizin im Fokus. Frau Dr. med. Kurch besitzt eine Weiterbildungsbefugnis für Innere und Allgemeinmedizin für Ärzte im Rahmen der Facharztausbildung. Durch die Subspezialisierung als Geriaterin ist Frau Bischoff besonders qualifiziert in der Betreuung von multimorbiden Patienten. Selbstverständlich werden Patienten bei Vorliegen schwerwiegender Erkrankungen auch ärztlicherseits zu Hause behandelt. Genauso versorgen wir Patienten in stationären Pflegeeinrichtungen im Sülzetal. Hierzu besteht ein Kooperationsvertrag mit einer stationären Pflegeeinrichtung.

Dr. med. Jutta Kurch

1980 Approbation als Arztin

1980 Diplommedizinerin

1984 Promotion zum Dr. med.

1985 Fachärztin für Innere Medizin

1992 Niederlassung als Praktische Ärztin später hausärztliche Internistin

Anke Bischoff

1997 Approbation als Ärztin

2007 Fachärztin für Innere Medizin

2008 Zusatzbezeichnung Geriatrie

2010 Niederlasssung als hausärztliche Internistin

Die Mitarbeiterinnen haben neben ihren Abschlüssen als examinierte Krankenschwester bzw. Arzthelferin zahlreiche Zusatzqualifikationen. Auch unsere Schwestern können nach Rücksprache Hausbesuche durchführen.

Das Schwesternteam wird gebildet von:

Steffi Bleth

  • Diabetesmanagerin
  • Impfassistentin
  • Abschluß als Pflegedienstleiterin
  • Examinierte Krankenschwester

Gaby Sch├╝tze

  • VERAH (Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis)
  • Impfassistentin
  • Schulungsqualifikation bei Diabetes mellitus ohne Insulin
  • Arzthelferin         
  • Gesundheitswissenschaftlerin, B.sc.

Ute Kaufhold

  • Schulungsqualifikation Diabetes mellitus
    (mit und ohne Insulin)
  • Asthma bronchiale
  • COPD
  • Impfassistentin
  • Examinierte Krankenschwester

Annemarie Bock

  • Medizinische Fachangestellte

Anna Hoffmann

  • Medizinische Fachangestellte

Besonderen Wert legen wir auf prophylaktische und hygienische Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von ansteckenden Krankheiten. Deshalb gehört zu unserem Team eine ausgebildete Hygienefachkraft, die regelmäßige Schulungen durchführt.

Die Ärztinnen und Schwestern nehmen an Weiterbildungen teil und besprechen neue Erkenntnisse und Therapien in internen Schulungen.